grundieren

vt, граф., жив.
грунтовать

Leinwand grundieren — грунтовать холст


Deutsch-russische wörterbuch der kunst. 2013.

Смотреть что такое "grundieren" в других словарях:

  • Grundieren — Grundieren, in der Färberei das Färben mit einer Farbe, wenn auf diese noch eine zweite gesetzt werden soll. Um grün zu färben, grundiert man z. B. mit Blau und setzt darauf Gelb. Beim Lackieren heißt G. das erste Anstreichen des Holzes mit einer …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Grundieren — Grundieren, das erstmalige Anstreichen oder Färben eines Gegenstandes mit einer Farbe, die als Unterlage für einen zweiten Farbenauftrag dient …   Lexikon der gesamten Technik

  • Grundieren — Grundieren, in der Malerei die Fläche durch den ersten Anstrich für den Auftrag der Farben vorbereiten …   Kleines Konversations-Lexikon

  • grundieren — Vsw erw. fach. (18. Jh.) Hybridbildung. Mit Fremdsuffix von Grund abgeleitet (neben etwas älterem gründen). Zur Bildungsweise vgl. schattieren (Schatten), lackieren (Lack), schraffieren im gleichen fachsprachlichen Bereich. deutsch s. Grund …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • grundieren — V. (Aufbaustufe) die Grundfarbe auf etw. auftragen Beispiel: Er hat die Wand schlecht grundiert und deshalb fällt jetzt die Farbe ab …   Extremes Deutsch

  • grundieren — grun·die·ren; grundierte, hat grundiert; [Vt/i] (etwas) grundieren etwas mit einer ersten Schicht Farbe oder einer speziellen, besonders haltbaren Flüssigkeit versehen: das Auto vor dem Lackieren mit einem Rostschutzmittel grundieren || hierzu… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • grundieren — grun|die|ren 〈V. tr.; hat〉 etwas grundieren die Grundfarbe auf etwas auftragen [→ Grund] * * * grun|die|ren <sw. V.; hat: auf etw. den ersten Anstrich, die erste Farb od. Lackschicht als Untergrund auftragen: die Wand muss man zuerst g. * * *… …   Universal-Lexikon

  • grundieren — Grund: Das gemeingerm. Wort mhd., ahd. grunt, got. grundu(waddjus) »Grund(mauer)«, engl. ground, schwed. grund gehört im Sinne von »grobkörniger Sand, Sandboden, Erde« (eigentlich »Zerriebenes, Gemahlenes«) zu der z. T. mit d und dh erweiterten… …   Das Herkunftswörterbuch

  • grundieren — grun|die|ren <zu dt. Grund u. ↑...ieren> auf etw. den ersten Anstrich, die erste Farb od. Lackschicht als Untergrund auftragen …   Das große Fremdwörterbuch

  • grundieren — grun|die|ren (Grundfarbe auftragen) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Tapete — Die Tapete (von lat. tapetum bzw. mlat. tapeta = Decke, Teppich) ist eine Wandbekleidung aus Zellulose, Glasgewebe oder Kunststoff, seltener auch aus Goldleder, Leder oder Leinwand, die mittels geeignetem Klebstoff auf die Wand geklebt wird.… …   Deutsch Wikipedia

Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.